Flexibility-Stretching


Aktuelle Kurse:

 

Dienstag 20.25 - 21.25

Stretching, auch Dehnen/Flexibility gennant, ist ein Training, dass dem zusammenziehen der Muskeln entgegenwirkt. Man gibt Zug auf einzelne Muskelpartien und erhöht damit die allgemeine Beweglichkeit. Stretching ist für jeden Sportgesteisterten geeignet, um seine Beweglichkeit zu erhöhen und insbesondere für Sportler, die andere Sportarten betreiben, als Ausgleich zum betriebenen Sport und zur Verminderung des Verletzungsrisikos. Zudem hat Stretching einen positiven Einfluss auf die Erholung deines Körpers und verringert die Dysbalance im Körper.

 

Zudem hat Flexibility einen positive Auswirkung auf die Psyche, denn deinen Körper zu spüren, an seine Grenzen zu gehen und diese zu spüren, hat einen "bei sich sein"-Effekt. 

Weitere spezifische Ziele des Trainings können sein:

  • Frontsplit (Frauenspagat)
  • Middlesplit (Männerspagat)
  • Hamstrings (Oberschenkel/ Unterseite)
  • Rücken/Schulter Beweglichkeit



Wichtig/Vorbereitung: 

2 Trainerhosen und ein Pullover zum überziehen mitnehmen, da ohne nicht trainiert werden kann. Wärme ist zentral für`s Stretching.