Inga

Verletzungsbedingt abwesend

Trainiert:

Bauch/Beine/Po, Power Step, Stretching, Mediation, PME, Achtsamkeit

Div. Outdoor Kurse: Power Walking, Joggen, Bewusst Gehen



Am 18. April 1973 habe ich in meiner Heimatstadt Büdingen (D), das Licht der Welt erblickt. Ich bin in einer Unternehmerfamilie gross geworden und war schon immer sehr energiegeladen und sportlich unterwegs.

Mit etwa 6 Jahren habe ich mit Jazz- Dance begonnen und habe aktiv im Tennis- und Tischtennisverein mitgewirkt.

Bis zu meiner Ausbildung zur diplomierte Pflegefachfrau, pflegte ich weiterhin mit viel Freude das Vereinsleben in sportlichen Bereichen.

Nach der Ausbildung arbeitete in einer orthopädischen Klinik und heiratete. Im Jahre 1996 gebar ich meinen wundervollen Sohn und ich musste aus gesundheitlichen Gründen meines Sohnes mit der Pflege am Krankenbett kürzertreten.

 

So begann ich im Jahr 1997 eine interne Ausbildung in einem Fitnessstudio,

zur Group - Fitnessinstructorin. Es begann ein spannender Weg in die Gesundheitsprävention. Durch mein berufliches Fachwissen in der Medizin, Anatomie des Menschen und im Sportwesen fasste ich Fuss in einem Fitnessstudio und blicke nun auf 10 Jahre erfolgreiche und unvergessliche Group Fitnesserfahrung zurück.

Als wir 2009 in die Schweiz ausgewandert sind, musste ich leider Abschied meiner sehr gefestigten Gruppe nehmen. Weiterhin bin ich in der Schweiz im privaten Bereich sportlich geblieben. Im Jahr 2010 nach Anerkennung meines Diploms des SRK, begann meine Karriere im Bereich der Pflege, Begleitung und Beratung. Da ich sehr wissbegierig bin und mich gerne weiterbilde habe ich für mich zuvor im privatem Bereich den Gegenpol zu «aktiven» Leben entdeckt.

 

Es faszinierte mich, dass es auch in der «Ruhe» Möglichkeiten gab, sich seelisch und körperlich zu erholen. Diese Erfahrung wollte ich nun auch mit anderen Menschen teilen. Also absolvierte ich eine Ausbildung zur Achtsamkeitstrainerin zur Stressbewältigung und im Jahr 2016 habe ich mit Erfolg meine Diplomausbildung zur med. Entspannungsfachfrau in der progressiven Muskelentspannung (nach E. Jacobson) abgeschlossen.

 

Sowohl in meinem heutigen Beruf als Pflegefachfrau im Bereich der Sozialpsychiatrie, wie auch im privaten Bereich, sind mir die erworbenen Kompetenzen in der Anleitung, Begleitung und Beratung von gesunden und kranken Menschen sehr hilfreich und bereichern meinen Arbeitsalltag enorm.

 

Weitere Weiterbildungen, Zertifikate und Qualifikationen zeichnen mich aus:  

Anleiterin für pflegende Angehörige (Malteser D)

Erste - Hilfe Instructorin für Führerscheinbewerber (Astra)

Coaching und Führungserfahrung 

Aktivierungserfahrung

Kommunikationsfähigkeiten

 

Weiter zeichnet mich aus:

 

Aktive, kreative, motivierende und begeisterungsfähige Persönlichkeit 

die höchst ansteckend ist.